zum Projekt Floridusgasse 35-37, 1210 Wien

BIETERVERFAHREN – JETZT ZUSCHLAGEN UND EINEN EIGENGRUND AN DER ALTEN DONAU SICHERN!

Bilder

DONAU LIVING – WOHNEN IM 21. JAHRHUNDERT!

Der Bau ist bereits in vollem Gange!

Nur einen kurzen Fußweg von der Donau entstehen zwei Neubauten. Hier können Sie herrlich entspannen und Ihre Feierabende und Wochenenden genießen. Die Ausstattung der Innenräume verspricht in jeder Hinsicht einen hervorragenden Qualitäts-Standard.
Dies ist eines der exklusivsten Bauprojekte beim Wasser. Nach Abschluss der Bauphase werden zwei Gebäude – mit je 20 Wohneinheiten und 2 Townhäuser – zur Verfügung stehen. In Summe werden 40 Wohneinheiten in einer Größenordnung von 38 bis 102qm mit 1 bis 3 Zimmer.

Die lichtdurchfluteten Räume sind derart konzipiert und ausgerichtet, dass Sie sich überall wohlfühlen! Perfektes Layout, fließendes Design und großzügige Freiflächen sorgen für eine einzigartige Atmosphäre. Das durchdachte Konzept und erstklassige Materialien sorgen für einen unübertroffenen Lifestyle.

Auf Grund der tollen Lage und der funktionalen Raumaufteilung eignen sich die Wohnungen sowohl als Endnutzerwohnung sowie auch als Vorsorgewohnung – somit stehen Ihnen hier beide Erwerbsvarianten zur Verfügung.

 

Das Projekt zeichnet sich vor allem durch folgende Attribute aus:

-) Moderner Erstbezug

-) Ausgezeichnete Lage

-) sehr gute Infrastruktur

-) hochwertige Ausstattung

-) helles Wohnambiente

-) fast alle Wohnungen verfügen über eine Freifläche

 

BIETERVERFAHREN!

Beim Verkauf dieser Immobilie bedient man sich dem digitalen Bieterverfahren. Nach Einlangen mehrerer Interessensbekundungen startet im Anschluss ein zeitlich befristetes Angebotsverfahren. Der vorliegende Kaufpreis von EUR 170.000,– (für Anleger) ist als Mindestangebotspreis zu verstehen. Nach kurzer und einfacher Anmeldung des Interessenten bei Immo Billie (Anbieter des digitalen Bieterverfahrens) sieht der Interessent, ob er Bestbieter ist oder überboten wurde. Der Vorteil ist die völlige Transparenz bei gleichzeitiger Anonymität. Achtung! Es handelt sich um keine Versteigerung. Der Eigentümer allein entscheidet über die Annahme oder Ablehnung von Kaufanboten.

Bei Einlangen eines Anbots zum Sofortkaufpreis von EUR 245.000,– (für Anleger) wird das Bieterverfahren gestoppt.

Ein abgegebenes Kaufanbot mittels Bieterverfahren ist wie jedes andere auch rechtlich bindend.
 

Es finden zwei Open House Termine – gegen Voranmeldung – statt:

02.12.2023 um 12.00 Uhr
07.12.2023 um 15:00 Uhr

 

Kaufpreis:

Der Mindestangebotspreis für Anleger beläuft sich auf 170.000,– € Netto zzgl. 20% USt. Der Mindestangebotspreis beläuft sich auf 190.000,– € für den Endnutzer.

Ein Garagenplatz auf Eigengrund kann zu einem Preis von 30.000, — € (Anleger: 25.000, — € Netto zzgl. 20% Ust.) erworben werden.

Ein Garagenplatz auf Baurechtsgrund kann zu einem Preis von 25.000, — € (Anleger: 20.000, — € Netto zzgl. 20% Ust.) erworben werden.

 

Wohnung Top 5:

Die Wohnung mit 37,45 m² und einer Loggia verfügt über folgende Raumaufteilung:

  • Vorraum: 5,47 m²
  • Bad: 5,90 m²
  • Wohnküche: 26,08 m²
  • Loggia: 2,33 m²

 

 

Bei Willensübereinkunft wird eine Provision in Höhe von 3% zzgl. 20% USt. fällig.

 

Infrastruktur:

Die Infrastruktur rund um das Projekt ist als sehr gut zu bezeichnen. Es befinden sich in unmittelbarer Nähe mehrere Nahversorger. Der familienfreundliche Bezirk Floridsdorf verfügt über zahlreiche Kindergärten, Schulen und Gymnasien, die zu Fuß oder mit dem Rad erreichbar sind. 
 

Öffentliche Verkehrsmittel:
Autobus Linie: 33A
Straßenbahn Linie: 25, 26

 

Energieausweis:

Der Heizwärmebedarf beträgt 27kWh/m²a, welcher der Klasse B entspricht.

 

Für Fragen bzw. Besichtigungen steht Ihnen Herr Kevin Matyas sehr gerne unter 0664 18 14 655 zur Verfügung.

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.

Objekt anfragen