Woran wir glauben

Als die drei Protagonisten, Alexander Ringsmuth mit seinen beiden Söhnen Christoph und Markus, im Herbst 2010 die teamneunzehn.at Immobilienmanagement GmbH gründeten, waren die Ziele für die ersten 5 Jahre bereits klar definiert und anvisiert, nämlich innerhalb diesen doch kurzen Zeitraums als Newcomer in einer bereits etablierten Branche nicht nur einen Platz einzunehmen, sondern vielmehr „ganz vorne mitzuspielen“! Und da sind wir auch schon bei der bedeutenden Namensgebung des Unternehmens, sind „die Ringsmuth’s“ doch begeisterte, teils auch noch aktive Fußballer, und Fußballspieler sind eben Teamplayer!

Im Anglizismus bezeichnete das Wort „Team“ einen Zusammenschluss von mehreren Personen zur Lösung bestimmter Aufgaben und zur Erreichung bestimmter Ziele!

Der Unternehmensnamen kommt also nicht von ungefähr, vielmehr ist er bezeichnend für die Philosophie der Unternehmensgründer!
Wir sind mit unserem kompetenten Team der starke Partner für all unsere Kunden und gemeinsam werden auch die oft sehr hoch gesteckten Ziele erreicht! Handschlagqualität, Verlässlichkeit und Loyalität sind in der heutigen Zeit, vor allem im Wirtschaftsleben, oft schon in Vergessenheit geratene Eigenschaften. Wir aber paaren genau diese Eigenschaften mit Fachkompetenz und vollstem Einsatz.

Ständig neue Ideen zu entwickeln, den Mut und die Kraft zu haben diese auch umzusetzen, innovative Wege und neue Techniken zum Vorteil unserer Kunden zu nutzen – ganz einfach und eben teamneunzehn!

Und so erklärt sich von selbst, warum „teamneunzehn“ nicht einmal fünf Jahre brauchte um in der heiß umkämpften Immobilienbranche ganz vorne mitspielen zu können! Und die neuen Ziele für die nächsten 5 Jahre sind bereits klar definiert und anvisiert!

Ein Familienbetrieb – die Ringsmuth’s


Show Buttons
Hide Buttons